Unsere Hochzeits-Instax zum Ausleihen

Das Sofortbild von Fujifilm Instaxkamera

Das Gegenstück zur klassischen Hochzeits-Polaroidkamera. Im Format ist das Instaxbild kleiner als ihr großer Bruder, allerdings auch im Preis kleiner. Das Fotografieren ist kinderleicht, es ist keine Kunst gute Erinnerungsbilder zu machen. Sie ist der absolute Party und Hochzeitsknaller.

Hochzeitsidee:

Die ausgedruckten Bilder hat man sofort in der Hand und lassen sich mit einem Fotokleber ins Gästebuch einkleben. Ein paar persönliche Worte des Fotografierten und schon hat man eine schöne Erinnerung an liebe Gäste.
Auch ein nettes Geschenk, die Bilder in einen kleinen Rahmen zu stecken und als “giveaway” seinen Gäste am Abend mitzugeben.

Hochzeitsidee: Instaxkamera bei uns ausleihen!

  • 1x Fujifilmkamera
  • 1 Packung Kleber für Album
  • Stifte zur Beschriftung für Instaxfilme
  • Einschulung für die Kamera
  • 100€ Kaution (wird komplett rückerstattet)
  • optional Filmmaterial 50 Fotos € 60,-

–> pauschal für eine Hochzeits-Woche € 29,-

Wie funktioniert die Kamera:

  1. Neue Filmkartusche in die Hochzeits-Instaxkamera einlegen.
  2. Distanz schätzen und auf der Instax einstellen.
  3. Fotoobjekt durch den Sucher anzielen und fotografieren.
  4. Foto wird ausgeworfen.
  5. 1-2 Minuten warten, Foto wird entwickelt.
  6. Nach 10 Fotos neu befüllen.

-> PS “Bild nicht “wacheln”, das ist nur ein Mythos 😉

Übrigens: wenn du das Material selbst besorgen möchtest, Filmmaterial ist “überall” erhältlich. Das richtige Format für die Kamera  ist “Fujifilm Instax Mini”.

 

Sie lesen zum Thema: Günstig heiraten, Instax, Sofortbildkamera, Hochzeitsideen

Menü